Anfang Und Vergessen: Phanomenologische Lekture Des Deutschen Idealismus - Fichte, Schelling, Hegel Rolf Kühn

ISBN: 9783170185296

Published: December 22nd 2004

Paperback

390 pages


Description

Anfang Und Vergessen: Phanomenologische Lekture Des Deutschen Idealismus - Fichte, Schelling, Hegel  by  Rolf Kühn

Anfang Und Vergessen: Phanomenologische Lekture Des Deutschen Idealismus - Fichte, Schelling, Hegel by Rolf Kühn
December 22nd 2004 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, ZIP | 390 pages | ISBN: 9783170185296 | 8.35 Mb

Der deutsche Idealismus Fichtes, Schellings und Hegels ist der Versuch, das Bewusstsein als Erfahrungsprozess zu beschreiben. Damit entfallen scheinbar die Vorgaben der klassischen Seinsmetaphysik. Phanomenologisch lasst sich allerdings aufweisen,MoreDer deutsche Idealismus Fichtes, Schellings und Hegels ist der Versuch, das Bewusstsein als Erfahrungsprozess zu beschreiben. Damit entfallen scheinbar die Vorgaben der klassischen Seinsmetaphysik. Phanomenologisch lasst sich allerdings aufweisen, dass die entscheidende Voraussetzung sowohl des Seins- wie des Bewusstseinsdenkens sich nicht verandert: Die Transzendenz bleibt jener Horizont, worin sich der Erfahrungsprozess entfaltet.

Doch fallt gerade der absolute Anfang allen Hervorbringens einem strukturellen Vergessen anheim, weil er sich als reines Selbsterscheinen in keiner Bewusstseinssetzung zu manifestieren vermag. Dieses Vergessen lasst sich nur dadurch aufheben, dass diesem Anfang eine eigene Offenbarungsweise zuerkannt wird, die phanomenologisch als Leben bestimmbar ist.

Durch diesen Aufweis leistet das Buch zugleich einen Beitrag zur Methode des Idealismus und zur Selbstaufklarung der Phanomenologie.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Anfang Und Vergessen: Phanomenologische Lekture Des Deutschen Idealismus - Fichte, Schelling, Hegel":


autumdivers.onlinedlmbooks.website

©2009-2015 | DMCA | Contact us